Silke Feye

Therapien



Bachblüten

Ist die Seele aus irgendeinem Grund aus dem Gleichgewicht geraten, so sind Bach-Blüten oft eine schnelle Hilfe. Doch auch bei tiefsitzenden Problemen wie erlebten Traumata, Ängsten oder Unsicherheiten können Bach-Blüten hilfreich sein, um einen Zugang in tiefere Bewusstseinsschichten zu erlangen. In Kursen kann der Umgang mit den Bach-Blüten auch selbst erlernt werden. Die Vision des englischen Arztes Dr. Edward Bach (1886-1936) war, dass jede Familie einen kompletten Satz von 38 Bach-Blüten im Haus hat und so einer Krankheit vorbeugen kann, bevor sie ausbricht.